Winnie
search
  • Winnie

Winnie

8,70 €
Bruttopreis

Einem kleinen Gespenst, das eigentlich im Wernigeröder Schloss beheimatet ist, wird seine Neugier zum Verhängnis. Ein Halloweenfest in einem kleinen Dorf erweckt Winnies Aufmerksamkeit und plötzlich ist er, zum ersten Mal in seinem Leben, ganz allein.

Aus dem Schlossgespenst wird ein Schulgespenst, das in der Vorweihnachtszeit sein Unwesen treibt. Mit seinen lustigen Streichen treibt er die Schulkinder, die Lehrerin und den Hausmeister fast zur Verzweiflung, bis er eines Tages entdeckt wird…

Dieses Buch ist für alle geschrieben, die noch an Wunder glauben. An Wunder, wie den Weihnachtsmann, sprechende Plüschtiere, liebe Gespenster und das Gute im Menschen: Freundlichkeit, Ehrlichkeit, Hilfsbereitschaft…

Menge

Einem kleinen Gespenst, das eigentlich im Wernigeröder Schloss beheimatet ist, wird seine Neugier zum Verhängnis. Ein Halloweenfest in einem kleinen Dorf erweckt Winnies Aufmerksamkeit und plötzlich ist er, zum ersten Mal in seinem Leben, ganz allein.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht aber nicht nur die Freundschaft der beiden Hauptfiguren, sondern auch die Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Uli erklärt Winnie und damit auch den Lesern die Bedeutung vieler weihnachtlicher Sitten und Gebräuche.
Neben den beiden Fantasiegestalten lernen die Leser außerdem verschiedene Kinder kennen. Sie erfahren, dass und warum manche „anders“ sind. Wie man ihnen, ohne Vorurteile, helfen kann und muss. Doch auch Erwachsene soll die Lektüre anregen, über ihr eigenes Familienleben nachzudenken und ohne „Geisterbeschwörungen“ ihre Kinder besser zu verstehen.
Schließlich helfen alle vereint, Probleme zu lösen und Aufgaben zu meistern.
Dieses Buch ist für alle geschrieben, die noch an Wunder glauben. An Wunder, wie den Weihnachtsmann, sprechende Plüschtiere, liebe Gespenster und das Gute im Menschen: Freundlichkeit, Ehrlichkeit, Hilfsbereitschaft…
Wie das trifft auf dich nicht zu?
Dann kannst du mein Buch ja trotzdem lesen und dich eines besseren belehren lassen. Vielleicht glaubst ja auch du, danach, an Wunder!

9783943760620
8 Artikel
Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare